SOS Kinderdorf e. V.

Der SOS-Kinderdorf e. V. konzentriert sich mit seinen Hilfen für Kinder, Familien, Jugendliche und junge Erwachsene auf den Sozialraum Moabit im Berliner Bezirk Mitte. Neben den klassischen Kinderdorffamilien, Kita-Betreuung, interkultureller Beratung und dem offenen Familientreff engagiert er sich für Jugendliche und junge Erwachsene im Bereich der beruflichen Orientierung und Erstausbildung. Einer der Hauptschwerpunkte des Trägers der sozialpädagogischen Arbeit an Schule liegt im Bereich „Soziales Lernen - Demokratie lernen“. Die Arbeit des SOS-Kinderdorf e. V. ist gekennzeichnet durch eine wertschätzende Haltung, einem beteiligungsorientierten Ansatz, einer flexiblen Orientierung am Bedarf und einer ganzheitlichen Sichtweise, die Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerkräfte einbezieht.

Der Träger vertritt seit dem Jahr 2006 das Programm „Jugendsozialarbeit an Berliner Schulen“  und ist an folgenden Standorten tätig:

Kontakt für die Jugendsozialarbeit

Hannes Weiß

Telefon: 030 33099313
E-Mail: hannes.weiss( at )sos-kinderdorf.de

Zur Website des Trägers