Theophanu gGmbH

Die Theophanu gGmbH ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und Mitglied beim Caritasverband im Erzbistum Berlin e. V.  Den Fokus setzt Theophanu auf die Förderung innerhalb der Jugendhilfe, der Bildung und Erziehung und orientiert sich vornehmlich an den Lebenswelten der zu unterstützenden Menschen. Theophanu fördert im Rahmen der sozialen Arbeit besonders die Hilfe zur Selbsthilfe. Die Schulsozialarbeit ist einer der Schwerpunkte von Theophanu. Basierend auf dem Leitbild „Gemeinsam Wege finden“ sowie auf dem sozial-karitativen Auftrag des christlichen Welt- und Menschenbildes unterstützen die Mitarbeiter/innen Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung, ergänzen den Erziehungs- und Bildungsauftrag des Systems Schule und leisten einen Beitrag zur Gestaltung der Schule als Lebensraum und im Gemeinwesen.

Der Träger vertritt seit dem Jahr 2011 das Programm „Jugendsozialarbeit an Berliner Schulen“  und ist im Rahmen besonderer Aufgaben tätig:

  • Unterstützung von Schülerinnen und Schülern im Bereich Schuldistanz (Lichtenberg)

Kontakt für die Jugendsozialarbeit

Gabriele Pollert

Telefon: 030 40636564
E-Mail: info( at )theophanu.org

Zur Website des Trägers