Kotti e. V.

Der Nachbarschafts- und Gemeinwesenverein am Kottbusser Tor e. V., kurz Kotti e. V., arbeitet seit 1986 im Einzugsbereich des Kottbusser Tors in Berlin-Kreuzberg unter dem Motto „Mitmachen – Mitreden – Mitgestalten“. Schwerpunkte der Arbeit sind die Förderung des sozialen Lernens, Familienarbeit und Gewaltfreie Kommunikation. Die Jugendsozialarbeit an der Nürtingen-Grundschule erfolgt mit dem Fokus auf den Themen Inklusion, Prävention und Familienarbeit und setzt das Programm Faustlos, Gewaltprävention durch Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen um und arbeitet nach dem Konzept der „Inklusiven Systemischen Inklusion (ISI)“.

Der Träger vertritt seit dem Jahr 2016 das Programm „Jugendsozialarbeit an Berliner Schulen“  und ist an folgendem Standort tätig:

Kontakt für die Jugendsozialarbeit

Monique Messikh-Müller

Telefon: 030 6157991
E-Mail:kotti( at )berlin.de

Zur Website des Trägers