HZBB gGmbH

Wesentlicher Schwerpunkt der Jugendsozialarbeit der Helmut Ziegner Berufsbildung gGmbH ist die berufliche Orientierung in den Jahrgangsklassen 7–10. Dazu zählen

  • die Durchführung von Berufswegekonferenzen, von Projektwochen und Tagen zur beruflichen Orientierung, wie dem Markt der Berufe,
  • Wettbewerbe mit Bezug zur beruflichen Orientierung sowie Teilnahme an den „Berliner Berufsrouten“,
  • Organisation von Betriebspraktika in Berlin und Umland,
  • Zielgerichtete Netzwerkarbeit: Einbindung der Eltern, Betriebe, der Agentur für Arbeit, dem Integrationsfachdienst, der Handwerkskammer, der Industrie- und Handelskammer, der Behindertenbeauftragten des Bezirkes und weiterer Akteure,
  • Gemeinsames Aufsuchen der Arbeitsmarktakteure: Berufsmessen, Berufsinformationszentrum, Agentur für Arbeit Berlin Süd, Berufsbildungswerke, Werkstätten für Menschen mit Behinderung, Träger der außerbetrieblichen Qualifizierung, Ausbildung und Umschulung.

Darüber hinaus bietet der Träger bei Bedarf Beratungsgespräche für Lehrerkräfte, Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern an.

Der Träger vertritt seit dem Jahr 2007 das Programm „Jugendsozialarbeit an Berliner Schulen“  und ist an folgenden Standorten tätig:

Kontakt für die Jugendsozialarbeit

Frank Wolke

Telefon: 030 74782435
E-Mail: wolke( at )hz-bb.de

Zur Website des Trägers