EJF gAG

Die gemeinnützige AG Evangelisches Jugend- und Fürsorgewerk ist Träger von Einrichtungen und Diensten für Menschen aller Altersgruppen, die eine besondere persönliche und soziale Zuwendung und Begleitung suchen. Unter dem Begriff Schulsozialarbeit oder schulbezogene Jugendsozialarbeit versteht das Evangelische Jugend- und Fürsorgewerk eine Schnittstelle zwischen Schule und Jugendhilfe in Gestalt von pädagogischen Fachkräften. Diese sind direkt in der Schule verortet und stehen in intensivem Kontakt mit allen Beteiligten im gesamten Schulleben, also den Schülerinnen und Schülern, den Lehrkräften, den Eltern und der Schulleitung. Der Aufgabenbereich der Schulsozialarbeit ist vielfältig und unterscheidet sich je nach Bezirk, Schulart und formuliertem Bedarf.

Einen Einblick in die Arbeit des Trägers an den Schulen erhalten Sie im Praxisbeispiel Hundgestützte Pädagogik.

Kontakt für die Jugendsozialarbeit

Nicola Kalff-Kunze

Telefon: 0151 52700302
E-Mail: kalff-kunze.nicola( at )ejf.de

Ismail Ünsal

Telefon: 030 66066443
E-Mail: uensal.ismael( at )ejf.de

Zur Website des Trägers