ALEP e.V.

Seit dem Jahr 2009 engagieren sich zwei Sozialpädoginnen des ALEP e. V. in der „Schülerinsel“ an der Grundschule an der Peckwisch im Märkischen Viertel mit einem breiten Angebotsspektrum für die Schülerinnen und Schüler, Eltern und Familien sowie die pädagogischen Fachkräfte. Ein Schwerpunkt liegt an diesem Standort im Bereich des Sozialen Lernens (z. B. Faustlos, Temporäre Entwicklungsförderung). Wichtig ist den Kolleginnen des Trägers eine gute Vernetzung und Zusammenarbeit im Sozialraum und mit ihren Kooperationspartnern.

Der Träger vertritt seit dem Jahr 2009 das Programm „Jugendsozialarbeit an Berliner Schulen“ und ist an folgendem Standort tätig:

Kontakt für die Jugendsozialarbeit

Alexa Schiel

Telefon: 030 8024361
E-Mail: alexa.schiel( at )alepev.de

Zur Website des Trägers